Am vergangenen Wochenende waren wirim holländischen Oss zur ersten WM-Quali dieses Jahr.

Für uns war dies der erste Auftrittim tiefen Sand. Somit waren die Favoriten für dieses Wochenende auch schongesetzt.

Im Zeittraining lief es uns sehr gutund wir erreichten den 13. Startplatz für das Qualirace.

Dieses lief wiederum wie die LastChance gar nicht nach unserem Wunsch. Da viele Teams steckengeblieben sind wares fast nicht möglich eine gute und schnelle Runde zu fahren.

Somit verpassten wir die Quali fürdie Endläufe am Sonntag.

Hauptsponsoren